Self-Care

Selbstwahrnehmung - eine der sieben Säulen der Resilienz
Jeder fühlt sich mal gestresst oder gerät in eine Krise. Aber warum gehen manche Menschen besser damit um, als andere? Was ist überhaupt Stress und welche Faktoren lösen eine Stress-Reaktion aus? Und was hat das alles mit Ihrer Selbstwahrnehmung zu tun?

Die Vergangenheit loslassen lernen. Hilft da nur noch ein Wunder?
Die Vergangenheit loslassen, das ist keine leichte Aufgabe. Wir alle sind gefangen in unseren Erinnerungen, in unseren Überzeugungen, in unserer Weltsicht, in verstrickten Beziehungen und alten Träumen. Sei es eine Kränkung in der Grundschule, an die wir uns lebhaft erinnern, ein großes Missgeschick bei der Hochzeit der Schwester, das uns immer noch peinlich berührt oder die Wut auf den Ex-Partner, die uns bis heute verfolgt. Hilft da nur noch ein Wunder, um die Vergangenheit loszulassen?

Dem Stress und der schlechten Laune ein Schnippchen lachen!
Viele Menschen meinen, ihr Geist, ihre Seele seien abgetrennt von ihrem Körper. Der Kopf denkt, der Körper führt nur aus. Die Auswirkungen von Denken und Fühlen auf das Körperliche wird oftmals unterschätzt.

Krisenfest werden - Krisenfest bleiben mit 3 Praxis-Übungen für mehr Lebensfreude
Warum fällt es uns so schwer, mit Krisen umzugehen und Strategien zu entwickeln, die uns helfen können, auch mit schweren Krisen aktiver und konstruktiver umzugehen? Lernen Sie 3 Praxis-Übungen für mehr Lebensfreude kennen!

Lebensfreude als tägliches Workout - warum eigentlich nicht?
Beschäftigen Sie sich JETZT statt mit Ihrem Stress doch mal mit dem Thema Lebensfreude! Geht nicht? Geht doch! Wir zeigen Ihnen wie!