Coaching: Einblicke, Methoden & Alltagstipps

Die sechs menschlichen Basis-Bedürfnisse nach Tony Robbins
Tony Robbins, der große amerikanische Coach, Buchautor und Philanthrop entwickelte im Laufe seiner Karriere im Strategischen Coaching die Psychologie der sechs menschlichen Basis-Bedürfnisse ("Six Human Needs Psychology"). Er benennt darin sechs menschlichen Bedürfnisse als Antrieb jeglichen menschlichen Handelns.

4 Schritte, wie Sie durch aktives Zuhören sympathischer wirken und Ihre Beziehungen verbessern!
Denken Sie mal an Ihr letztes Gespräch. Haben Sie Ihrem Gegenüber tatsächlich aufmerksam zugehört? Oder waren Sie damit beschäftigt, darüber nachzudenken, was Sie gleich selbst sagen wollten? In diesem Artikel erfahren Sie, was einen guten Zuhörer ausmacht!

Wie Sie zukünftig in Gesprächen charismatischer auftreten!
Sie kommunizieren immer und überall, auch wenn Sie denken, dass Sie nicht kommunizieren. :-) Erfahren Sie in diesem Blogartikel, wie Sie in Zukunft charismatischer kommunizieren und andere Menschen für sich begeistern!

Die Dilts-Pyramide: Veränderungen sind auf verschiedenen Ebenen möglich
Wundern Sie sich, warum Ihnen eine gewünschte Veränderung in Ihrem Leben einfach nicht gelingen will? Vielleicht setzen Sie immer wieder am gleichen falschen Punkt an? Die Dilts-Pyramide ist ein wunderbares Erklärungsmodell, wie Veränderung funktioniert und ein hervorragendes Tool in unserer Coaching-Praxis.

17 Gründe ein Coaching in Anspruch zu nehmen
Coaching boomt und das hat seine Gründe. Viele Menschen lassen sich heute in den unterschiedlichsten Lebenslagen und Lebensfragen begleiten, beraten und bei Ihrer Selbstoptimierung unterstützen.

Was macht eigentlich ein Coach?
Die Aufgabe eines Coaches ist es, die Klientin oder den Klienten bezüglich des Coaching-Anliegens neutral und lösungsorientiert zu begleiten.

Was macht ein gutes Coaching aus?
Der Coach ist kein Guru und kein Lehrer, der seine Weisheiten an den Klienten weitergibt. Im Coaching kommt es in hohem Maße auf die Kooperation und das Engagement des Klienten an. Seine Offenheit und Bereitschaft, Veränderungen in seinem privaten oder beruflichen Leben herbeizuführen ermöglichen erst ein konstruktives und zielorientiertes Coaching.